Loading...
Bitte warten...
Dt.-frz. Pamina-Radweg-Lautertal
Dt.-frz. Pamina-Radweg-Lautertal-logo Dt.-frz. Pamina-Radweg-Lautertal-logo
Radeln am Rhein - Foto: Südpfalz Tourismus Landkreis Germersheim, Foto: Kilian Kunz © Pfalz Touristik e.V.
Deutsches Weintor in Schweigen-Rechtenbach - Foto: Knut Pflaumer © Pfalz Touristik e.V.
Details der Routenführung
Radverkehrsnetz Radverkehrsnetz
Verlauf auf Straßen Verlauf auf Straßen
Verlauf außerhalb von Rheinland-Pfalz Verlauf außerhalb von Rheinland-Pfalz
Generalisierte Darstellung
Streckenverlauf abseits von Straßen (z.B. auf Wirtschaftswegen) Streckenverlauf abseits von Straßen (z.B. auf Wirtschaftswegen)
Streckenverlauf auf Radwegen an Straßen Streckenverlauf auf Radwegen an Straßen
Streckenergänzung durch Nutzung anderer Verkehrsträger (z.B. Bahn, Fähre, Fahrradbus) Streckenergänzung durch Nutzung anderer Verkehrsträger (z.B. Bahn, Fähre, Fahrradbus)
Streckenverlauf auf Straßen ohne Radweg mit geringer Verkehrsbelastung Streckenverlauf auf Straßen ohne Radweg mit geringer Verkehrsbelastung
Streckenverlauf auf Straßen ohne Radweg mit zum Teil hoher Verkehrsbelastung Streckenverlauf auf Straßen ohne Radweg mit zum Teil hoher Verkehrsbelastung
Streckenverlauf außerhalb von Rheinland-Pfalz Streckenverlauf außerhalb von Rheinland-Pfalz
Teilstrecken:
Der Dt.-Frz. Pamina-Radweg-Lautertal begleitet die Lauter, die bis Wissembourg Wieslauter heißt, nahezu auf ihrem gesamten Verlauf aus dem Pfälzerwald ab Hinterweidenthal bis zur Mündung in den Rhein, sehr einfach und fast ohne Steigung.
Service
 
Dt.-frz. Pamina-Radweg-Lautertal
Charakter: Fluß
Start: Hinterweidenthal
Ziel: Neuburg